Let us catch your diamonds. Der eine und einzige Leitsatz, nach dem, mit dem und durch den Wonderworks lebt und atmet. Wenn Sie den Satz wörtlich nehmen und das sollten Sie tun, ist er eine Liebeserklärung an unsere Kunden, Künstler, Partner und Mitarbeiter.
Diamanten suchen macht Spaß, braucht aber auch Einfühlsamkeit, braucht Zulassen und setzt bedingungslose Interaktion voraus. Wenn wir also beispielsweise mit unseren (Werbe)Kunden diesen Weg gehen, sollte die Beziehung „on the same level playingfield“ funktionieren. Das erleichtert einiges und alle zusammen können sich über ein rasch gefundenes, heraus ragendes Effizienz-Ergebnis freuen.

Gleich ob Sie Bleistifte herstellen, Software-Creator sind oder Maskenbildner. Jede Unternehmung birgt Schätze in Form dieser Diamanten in sich, die es zu formulieren gilt. Sollte das wider Erwarten einmal nicht der Fall sein, helfen wir Ihnen gerne aus, in dem wir für Sie einige der Edelsteine in Ihr Unternehmen implantieren.

Wie auch immer: diese Diamanten, einmal geborgen, machen Strategie und Kommunikation zu einem Spiel der Superlative. Und eines ist verlässlich: wir finden sie, wenn man uns lässt. Vor dem Hintergrund dieser Sicherheit ist es kein Wonder, dass wir diese Liebeserklärung zu unserem Unternehmens-Claim auserkoren haben.

Sie sind allgegenwärtig, diese kleinen effizienten Geister. Cues, die Schlüsselreize. Nur der Geübte kann sie identifizieren, sie filtern und mit ihnen arbeiten, sie sich zu Nutze machen. Cues wirken über das Unterbewusstsein, schleichen sich so in das alltägliche Bewusstsein und erzeugen Interesse. Begehrlichkeit wenn nicht gar Begierde. Im besten Fall setzen sie sich im Gedankenpolster des Rezipienten fest. Und einmal dort angesiedelt wird man sie schwerlich wieder los. Bis man seiner Begierde schließlich nachgegeben hat. Liebevolle Biester also, jedenfalls für die Arbeit von Wonderworks.
Für uns ist ein gut eingesetztes Cue-Management Teil unserer kreativen Strategie. In der Werbung, im Marketing, beim Promoten und Verkaufen. Doch die Cues spielen für uns nicht nur in der Werbung und im kreativen Marketing eine wichtige Rolle, sondern auch in nahezu allen anderen kreativen Bereichen. Denn wie sollte ein Song sonst zum Ohrwurm werden. Wie sollte ein Gemälde sonst die Phantasie beflügeln. Wie sollte ein Tänzer sonst ausdrücken, was er uns zu sagen hat.

Wir alle können uns frei entscheiden, welche Frequenz wir zur Sendung der zwischenmenschlichen Kommunikation nutzen. Denn wir wissen: „wie man in den Wald hineinruft so ruft dieser zurück“.
Wonderworks sendet auf einer höheren Frequenz. Das ist nicht ungefährlich, denn oftmals stoßen Botschaften, die in klaren, unmissverständlichen Worten Ausdruck finden, bei ihren Empfängern auf Verwirrung, vielleicht sogar auf Unverständnis.
Auf der anderen Seite: Simplicity, Soft Skill und Diplomatie als Zusatzpaket eingearbeitet, machen die Higher Frequency Messages zu einem Pfeil, der messerscharf und schnell unsere Meinung zu den unterschiedlichsten Themenkreisen nach außen transportiert.

Unser aller Leben ist schnell. Multitasking, Zeitdruck, Erfolgsdruck, zur richtigen Zeit am richtigen Platz sein.
Witzigerweise funktioniert die Geschwindigkeit, die Wendigkeit unserer Gedanken auf einer anderen Ebene. Geschmeidiges Denken erfordert innere Ruhe und ein gehöriges Maß an Vorstellungskraft. Es vereinigt Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Wir verlassen uns auf unser Wissen, transportieren diese Erfahrungen in das gegenwärtige Gedankenpotential und filtern zur gleichen Zeit nach Vorhersehbarem in der Zukunft.
Diese Vorgehensweise will geübt und gelernt sein. Und dann steht das Endergebnis frisch gewaschen und gekämmt zum Weitergeben bereit. Einer unserer Vorzüge.

Zunächst einmal. Jeder Mensch ist kreativ. Mehr oder weniger. Wer das „Mehr“ auf seiner Seite hat, wird sich vielleicht zu kreativem Tun entscheiden. Und dann gibt es da noch die, die sich gar nicht erst entscheiden müssen. Deren kreatives Potential drängt zu Schöpferkraft. Die können sich nicht wehren. Deren Profession ist vorgegeben.
Künstler, Erfinder und alle anderen mit dieser einen besonderen Begabung. Sie alle haben einen Platz reserviert am Kreativ-Himmel. Sie müssen diesen Platz nur noch belegen. Genau das fällt aber einigen, genial oder nicht, schwerer als das Kreieren. Einigen von diesen wollen wir über Wonderworks eine Plattform zur Vermarktung bieten.

Wonderworks selbst arbeitet kreativ nach einer Regel, die auf einem Zitat von Carl W. Buechner basiert: „They will forget what you said, but they will never forget how you made them feel“. Kreativität ist emotional. Nie objektiv, immer subjektiv. Und im besten Fall immer von Intuition geleitet. Wie schrieb Paulo Coelho in seinem „Krieger des Lichts“: ...Intuition ist das Alphabet Gottes“. Zudem schaffen wir gerne integrativ:
Keine Big Idea ohne die Hilfe aller Kunstformen wie Musik, Literatur, Film.

Für uns ist Kreativität in ihren verschiedenen Ausdrucksformen eine Insel des Lichts, eingebettet in einer, sich immer komplexer gestaltenden Welt. Kultur übergreifend lässt sie all die Scharmützel, politische und religiöse, vergessen und vereint die unterschiedlichsten Denkweisen zu einem Big Picture. Sie versöhnt und entspannt. Sie kann Schätze offenbaren, die weltweit auf Anerkennung stoßen, ohne die politischen und ethischen Ansichten des kreativ Schaffenden zu hinterfragen.